Offizielle Ankündigungen

DFFL Finaltag geht nach Brandenburg

Am kommenden Wochenende startet mit dem Turnier bei den Odelzhausen Red Dragons die Deutsche Flag Football Liga (DFFL) in die Saison 2021. Bis September spielen 47 Teams um die Deutsche Meisterschaft im 5on5 Flag Football. Als Titelverteidiger gehen nach der Absage der letzten Saison die Walldorf Wanderers ins Rennen.

Seit dieser Woche steht nun auch fest, wo Ende September das große Finalturnier der DFFL stattfinden wird. Nach 3 Austragungen in Walldorf/Mörfelden und einer in Magdeburg geht der Finaltag 2021 nach Brandenburg (18.09.2021). Ausrichter sind die Eberswalder Rangers, die als fester und langer Bestandteil der DFFL und Ausrichter vieler Ligaspieltage sicher ein tolles Event organisieren werden.

Kurzfristige Anmeldung von Spieltagen möglich

Die Anmeldung von kurzfristigen Spieltagen – abweichend zu den Rahmenbedingungen Spielbetrieb 5er DFFL 2021 – ist für die folgenden Tage bis einschließlich Sonntag, den 20. Juni 2021 möglich.

Samstag, den 3. Juli | 2021 Sonntag, den 4. Juli 2021 | Samstag, den 10. Juli 2021 | Sonntag, den 11. Juli 2021

Bitte wendet euch wie gewohnt an eure(n) LigaorganisatorIn bzgl. der Anmeldung des Spieltags.

Einladung Ligameeting 5er DFFL

Endlich ist es soweit und der Saisonstart rückt in greifbare Nähe.

Im Vorfeld des nahenden Saisonstarts wollen wir euch die Möglichkeit geben, dass offene Fragen geklärt und wir mögliche anstehende Neuerungen vorstellen können.

Daher laden wir euch am 15. Juni 2021 um 19:00 Uhr zu einem Online-Ligameeting ein. 

Tagesordnung sowie mögliche Anlagen gehen euch im Vorfeld, spätestens am 13. Juni 2021, zu. 

Bitte meldet euch unter folgendem Link an: https://forms.gle/Q9aADDrxdjdnLzwS6

Wir bitten euch pro Team nur eine Person anzumelden.

Fragen könnt ihr gerne im Vorfeld im Kommentarfeld bei der Anmeldung angeben. Wir passen entsprechend die Tagesordnung an.

Sollten dringende Fragen im Vorfeld zu klären sein, könnt ihr natürlich wie gewohnt auf euren Ligaorganisator sowie Max (m.keneder@afvd.de) zugehen.

Anmeldung zu Lehrgangstermine für Offizielle 2021

Der lang erwartete Saisonstart nähert sich und damit auch die Lehrgangstermine. Aufgrund des Feedbacks bzgl. der Lehrgangstermine und Aufbau gibt es ein paar Anpassungen. Die Lizenzstufen wurden umbenannt in:

  • Lizenzstufe 3 (Mechanics und grundlegende Strafen)
  • Lizenzstufe 2 (Strafdurchführung und erweiterte Mechanics)
  • Lizenzstufe 1 (Crew-Verantwortung und Regelsonderfälle)

Im Normalfall starten alle Offiziellen mit der Lizenzstufe 3, um sicherzustellen, dass alle auf dem gleichen Wissenstand aufbauen. Da es in den letzten Jahren bereits einige Schulungen Rund um das Thema Grundlagen gab, gibt es dieses Jahr die einmalige Möglichkeit, sich selbstständig für eine Lizenzstufe 3 oder Lizenzstufe 2 anzumelden. Hierfür gibt es einen Selbsteinschätzungstest für alle Teilnehmenden, um ihr bisheriges Wissen zu testen und eine Einschätzung zu bekommen, für welche Lizenzstufe sie sich am besten anmelden sollten. Den Selbsteinschätzungstest findet ihr unter: https://flag-coaching.info/selbsteinschatzung-lizenzstufe/
(Es empfiehlt sich den Test an einem Laptop durchzuführen, da die Bedienungsfreundlichkeit an Mobilgeräten suboptimal ist)
Am Ende des Tests findet ihre eine Empfehlung für welche Lizenzstufe ihr euch anmelden solltet. Dabei ist es unerheblich, ob ihr zuvor schon mal an einem Grundlagen Seminar teilgenommen habt.
Des Weiteren gibt es zwei zusätzliche Termine für die Online-Lehrgänge. Damit stehen euch folgende Termine zur Auswahl:

  • 05.06. – Lizenzstufe 3
  • 13.06. – Lizenzstufe 2
  • 27.06. – Lizenzstufe 3
  • 03.07. – Lizenzstufe 2

Für die Termine ist eine Anmeldung ab sofort möglich unter: https://forms.gle/tBWc9zmEQY9bHdL38
Die Kosten für einen Lehrgang belaufen sich auf 10 Euro pro Teilnehmenden.

Die Online-Lehrgänge werden von 9 bis 18 Uhr an den jeweiligen Terminen stattfinden inklusive Pausen und 1h Mittagspause (genauer Zeitraum wird im Lehrgang geklärt).

Ausschreibung Finaltag der 5er DFFL 2021

Der AFV Deutschland e.V. schreibt folgende Veranstaltung zur Ausrichtung 2021 aus:


5er DFFL Bowl am 18. September 2021Bewerbungsschluss: 26. März 2021


Bewerben können sich: Landesverbände, Vereine, Städte und Kommunen, Sporteventagenturen und Vermarktungsgesellschaften.
Bewerbungen bitte nur über folgendes Formular einsenden.

Abweichend zur Ausrichterbedingung: “Veranstalter des Finaltages erhalten 200€ Veranstalterpauschale für den ausgetragenen Spieltag aus dem Finalgeld-Fond.”  Ebenso werden Schiedsrichter, Pokale und gegebenenfalls Medaillen seitens der 5er DFFL gestellt. Alle anderen Kosten sind vom Veranstalter selbst zu tragen.
Sobald die Entscheidung gefallen ist, wird dies auf der Homepage unter “Offizielle Ankündigungen” veröffentlicht. Aufgrund von Corona-Auflagen kann es zu einer Verschiebung des Austragungsortes kommen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Ligaobmann der 5er DFFL Maximilian Keneder: E-Mail: m.keneder@afvd.de