Offizielle Ankündigungen

Ausschreibung Offizielle 5er DFFL Bowl am 18.09.2021

Für den 5er DFFL Bowl am 18.09.2021 in Eberswalde (ca. 1h Nordöstlich von Berlin entfernt)  werden 10 Offizielle gesucht.

Finanzieller Rahmen:

  • 90 Euro Tagespauschale inklusive Trinken und Essen vor Ort
  • maximale Anreisepauschale von 45 Euro (Auto wird mit 15 Cent pro km berechnet)

Rahmenbedingungen vor Ort:

  • Vorrunde werden von zwei Offiziellen je Feld gepfiffen, d.h. maximal zwei Spiele am Stück, dann ein Spiel Pause
  • Halbfinale, Spiel um Platz 3 und Platz 1 werden mit 4 Offiziellen gepfiffen
  • In Summe werden 5 Spiele gepfiffen
  • Anreise und ggf. Übernachtung erfolgt eigenständig

Voraussetzungen:

  • Motivation, Lust und Freude am Pfeifen
  • keine Teilnahme als spielende Person am Finaltag (Ich selber darf nicht am Finaltag spielen, mein Team darf am Finaltag teilnehmen)
  • Teilnahme an zwei Online-Abendterminen vor dem Finaltag a 2h zur Vorbereitung:
    • 14.09. – 20 bis 22 Uhr
    • 08.09. – 20 bis 22 Uhr
  • F2/F3 Lizenz oder mindestens Tackle C-Lizenz

Bei Interesse erfolgt die Bewerbung über folgendes Formular bis zum 31. August 2021: https://forms.gle/CHprpMcm5AyH118Y8

Die Auswahl der Offiziellen erfolgt in der 1. Septemberwoche.

Bei Fragen wendet euch gerne an Chris Kämpfe: c.kaempfe@afvd.de

DFFL Finaltag geht nach Brandenburg

Am kommenden Wochenende startet mit dem Turnier bei den Odelzhausen Red Dragons die Deutsche Flag Football Liga (DFFL) in die Saison 2021. Bis September spielen 47 Teams um die Deutsche Meisterschaft im 5on5 Flag Football. Als Titelverteidiger gehen nach der Absage der letzten Saison die Walldorf Wanderers ins Rennen.

Seit dieser Woche steht nun auch fest, wo Ende September das große Finalturnier der DFFL stattfinden wird. Nach 3 Austragungen in Walldorf/Mörfelden und einer in Magdeburg geht der Finaltag 2021 nach Brandenburg (18.09.2021). Ausrichter sind die Eberswalder Rangers, die als fester und langer Bestandteil der DFFL und Ausrichter vieler Ligaspieltage sicher ein tolles Event organisieren werden.

DFFL Finale 2018 in Magdeburg

Nach einer spannenden Saison 2018 stieg der diesjährige Finaltag im Heinrich-Germer-Stadion in Magdeburg. Bei gutem aber etwas windigen Wetter griffen die 12 qualifizieren Teams nach dem Titel. Am Ende konnte sich der Vorjahressieger aus Walldorf gegen die Kelkheim Lizzards durchsetzen. Somit machten die Walldorf Wanderers den Titelhattrick perfekt und gewinnen nach 2016 und 2017 nun auch 2018 die Deutsche Meisterschaft. Im Spiel um Platz 3 setzten sich die Munich Spatzen gegen die Forke Legends aus Berlin durch.
Chris Kämpfe: “Ich bedanke mich bei dem ASC Magdeburg für den reibungslosen Ablauf und den gelungenen Finaltag.”

Ebenfalls bedanken sich auch die Ligaorganisatoren sowie der AFVD bei allen Teams, welche die Saison 2018 durch die Ausrichtung von Turnieren erst ermöglicht haben. Somit ist die DFFL-Saison 2018 beendet.
Wie im letzten Jahr, sind alle Teams aufgerufen Feedback zu geben, um die Liga weiter zu verbessern und gemeinsam den Sport voranzubringen! Derzeit laufen Gespräche über die mögliche Ausgestaltung der DFFL im kommenden Jahr.

Finale Platzierung vom Finaltag 2018:
1) Walldorf Wanderers
2) Kelkheim Lizzards
3) Munich Spatzen
4) Forcke Legends
5) Mainz Legionaries
6) Werratal Salt Kings
7) Baltic Blue Stars Rostock
8) Braunschweig Badgers
9) Iserlohn Boozers
10) Berlin Adler United
11) Ilmenau Ilmroosters
12) Spandau Bulldogs